Kidling – Digitalisierungs-Komplettlösung statt Kita-App

Kidling-Kita-App

Was ist bei Kidling anders? Braucht der Markt wirklich eine weitere Kita-App? Werden wir häufig gefragt. Denn Kidling ist viel mehr als eine Einzelapp. Kidling versteht sich als Kita-Digitalisierungs-Gesamtlösung. Oder plakativ formuliert: Kidling besteht aus vier Apps in einer Lösung.

Kita Qualitätsmanagement und Organisationskommunikation

Eine App wendet sich an die Träger der Kitas, mit allem was sie für deren Verwaltung benötigen – bis hin zum Personalmanagement- und Abrechnungs-Tool oder zum automatisierten Berichtswesen. App Nummer zwei wendet sich an die Kita-Leitung, die hierin u.a. auch das Qualitätsmanagement und Organisationskommunikation – von Tagesplanung bis St. Martins-Fest Vorbereitung über regenfeste Klamotten mitbringen bis Essensplan – für den gesamten Kindergarten umsetzen kann. App Nummer drei unterstützt die Erzieherinnen, die so den Alltag in ihrer Gruppe, die Bildungsdokumentation und die Kommunikation mit den Eltern viel einfacher managen kann. App Nummer vier ist für die Eltern, die so direkt auf ihr Smartphone alle wichtigen und schönen und hilfreichen Informationen über den zweiten Lebensmittelpunkt ihrer Kleinen auf einen Blick erhalten – dies jedoch, anders als in improvisierten What’s App oder anderen Messenger-Gruppen, komplett DSGVO-konform. Weitere Funktionen und Erweiterungen von Partnern die bei  Bedarf zugeschaltet werden können sind in Vorbereitung. (https://kidling.de/kita-apps-softwareloesung/)

Eine Vielzahl einzelner Kita-Apps

Natürlich gibt es auch hierfür schon eine Vielzahl einzelner Lösungen oder auch branchenneutrale Abrechungstools und Kommunikationstools und erwähnte Messenger. Aber: Nur in einer Gesamtlösung können die Apps alle perfekt und nahtlos zusammenarbeiten. Und: Bei Kidling ist zudem jede Funktion auf den organisatorischen und pädagogischen Bedarf und die Verwaltungs- und Kommunikationsprozesse in deutschen Kitas optimiert. Außerdem legte Kidling von Beginn an besonderen Wert darauf, pädagogisches Konzept und Bildungsgedanken in diesen optimal zu unterstützen.

Erweiterte Funktionen der Bildungsdokumentation

Das Ergebnis: Zum einen bieten die Kidling-Apps die gleichen Vorteile wie klassische Kita-Apps, z.B. die Kita-Info-App, die vorwiegend als Messenger- und Timer fungieren: Kosten- und Zeitersparnis, kein Papierkram mehr. Kommunikation und auch Termine landen direkt auf dem Smartphone – das die Eltern ohnehin nutzen – und wird nicht mehr verloren, vergessen oder verlegt. Zudem sind DSGVO-Konformität und Hosting auf Servern in Deutschland gewährleistet. Dies alles bei einfacher und sehr intuitiver Benutzung durch die Erzieher*innen und Eltern. Zum anderen kommen bei Kidling viele weitere Vorteile durch die zusätzliche enge, nahtlose Anbindung der Verwaltungsvorgänge hinzu. Und die erweiterten Funktionen der Bildungsdokumentation unterstützen nachhaltig die Umsetzung der pädagogischen Ziele der Kita. Wie meinte neulich eine Erzieherin bei der Einführung durch unser Team: „Super, da habe ich die Entwicklung und Vorlieben meiner Kids ja immer für den Bedarfsfall auf meinem Smartphone in der Tasche.“ Und all dies für einen Euro pro Kind pro Monat.