Kidling mit großem Erfolg beim Deutschen Kitaleitungskongress 2021

kita-app-kidling-deutscher-kitaleitungskongress-2021

Mit dem Motto „Leiten. Stärken. Motivieren.“ ist der Deutsche Kitaleitungskongress (DKLK) 2021 im Oktober in Berlin an den Start gegangen. Mit dabei waren über 50 Speaker aus Wissenschaft und Praxis und zahlreiche Aussteller. Darunter erstmals mit großem Erfolg: unser Team von Kidling – mit unserem Beitrag zum Ziel des Kongresses, durch Digitalisierung starke Impulse für Pädagogik und Kita-Führung zu setzen. Die von uns in Berlin präsentierte Kita App und Verwaltungsplattform begeisterte die Führungskräfte sichtlich, da sie den Mehrwert eines nahtlosen Gesamtsystems für die gesamte Kommunikations- und Verwaltungsabwicklung ihrer Kitas sofort erkannten.

Wachsendes Interesse an digitalen Lösungen und Kita-Apps für Kita-Träger

Das stark wachsende Interesse an digitalen Lösungen für die Kitas verwundert wenig, zeigte doch die repräsentative DKLK-Studie 2021, die  auf dem Deutschen Kitaleitungskongress (DKLK) in Düsseldorf einige Wochen zuvor vorgestellt worden war, sehr deutlich, wo die Schmerzpunkte der Kita-Leitungen nach der Corona-Krise liegen: zusätzliches Personal (56,5%) sowie die Verbesserung der digitalen Ausstattung von Kitas (41,5%) wurden von den Kitaleitungen – neben den Corona-spezifischen fehlenden Ländervorgaben – als zwei der drängendsten Probleme während der Corona-Krise benannt. Kidling-App und Plattform zeigen nun auf, wie eine durchdachte, digitale Gesamtlösung für Kitas auch ohne Corona-Einfluss die Kita-Verwaltungsprozesse beschleunigen und die pädagogische Arbeit und Elternkommunikation auf ein bisher nicht erreichbares komfortables Niveau bringen kann. Fast 4.500 Kitaleiterinnen und -leiter hatten sich an der Umfrage beteiligt.